Sales Popup
Surat, Gujarat
6 hours ago

Ferienzeit 16.10. - 31.10. - Die Lieferzeiten für Lagerartikel können sich um bis zu 14 Tage verlängern.

Kategorie: Von Gunnar Asplund entworfene Lampen

Neuproduktion von Lampen aus einem modernistischen Kulturerbe . In den Jahren 1935-1937 wurde der Asplund-Anbau des Göteborger Rathauses gebaut. Das Gebäude sowie die Innenausstattung und Einrichtung wurden größtenteils vom Architekten Asplund selbst entworfen. Die Arbeit mit dem Rathaus von Göteborg gilt als sehr wichtig für die Entwicklung der schwedischen modernistischen Architektur und das Rathausanbauwerk selbst ist eines der ersten modernistischen Gebäude in Schweden. Mehrere der Asplund-Leuchten, die heute im Sortiment von Svenska Designlampor zu sehen sind, wurden damals für den neuen Rathausanbau in Göteborg entworfen. Lesen Sie unten mehr über Gunnar Asplund ...
***

Architektur & Design

Gunnar Asplund (1885–1940) gilt als einer der bedeutendsten schwedischen Architekten des 20. Jahrhunderts und war eine führende Persönlichkeit des Funktionalismus. Asplund schloss 1909 sein Architekturstudium an der Tekniska skolan (heute Konstfack) in Stockholm ab.
Asplunds Architektur zeichnet sich durch strenge Formen, einfache Materialien und ein starkes Gespür für Proportionen und Maßstäbe aus. Er vertrat die Auffassung, dass sich Architektur an den Bedürfnissen und der Funktionalität des Menschen orientieren und Gebäude an ihre Umgebung anpassen sollten. Asplund gilt als einer der einflussreichsten schwedischen Architekten des 20. Jahrhunderts und sein Werk hatte großen Einfluss auf die moderne Architektur.

 

Stockholmer Ausstellung und Weltkulturerbe

Er arbeitete unter anderem mit dem dänischen Architekten Edvard Thomsen in Stockholm zusammen und gemeinsam gestalteten sie 1930 die bekannte Stockholmer Ausstellung.
Asplunds vielleicht berühmtestes Werk (zusammen mit Sigurd Lewerentz) ist der Waldfriedhof in Stockholm (1915–1940), der als eines der bedeutendsten schwedischen Werke der modernen Architektur gilt. Seit 1994 steht Skogskyrkogården auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.
Notiz! Svenskadesignlampor.se verwendet eine automatische Übersetzung vom Schwedischen ins Deutsche. Wir bitten Sie, dies und etwaige Sprachfehler zu ertragen.