Sales Popup
Surat, Gujarat
6 hours ago

Ferienzeit 16.10. - 31.10. - Die Lieferzeiten für Lagerartikel können sich um bis zu 14 Tage verlängern.

Kategorie: Außenleuchten für Wand & Fassade

Außenleuchten für Wände und Fassaden sind ein wichtiger Bestandteil der Außenbeleuchtung. Diese Lampen sind unerlässlich, um in Ihrem Zuhause eine sichere und einladende Atmosphäre zu schaffen und gleichzeitig in der Dämmerung sowie im Morgengrauen und in der Nacht für das nötige angenehme Licht zu sorgen. Bei der Auswahl einer Außenleuchte für eine Wand oder Fassade ist es wichtig, mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Zunächst einmal der Standort der Lampe. Wenn Sie eine hohe Fassade oder hohe Wände haben, ist möglicherweise eine Außenleuchte mit hohem Lumen (Helligkeit) erforderlich, um den gesamten Bereich zu beleuchten. Hierbei gilt es zu bedenken, dass es gute Lampenalternativen gibt, die sowohl eine Beleuchtung mit Uplight als auch mit Downlight bieten. Mehr lesen...

***

Eine Außenlampe in langlebigem Design

Ein wichtiger zu berücksichtigender Faktor ist das Design der Lampe. Mindestens genauso wichtig ist jedoch, dass dieses Design sowohl wechselnden Trends als auch dem Wetter standhalten muss. Wählen Sie sorgfältig eine Lampe aus, die gut zur Architektur des Hauses und Ihrem Stil passt und die gewünschte Beleuchtung bietet. Außenleuchten für Wände und Fassaden gibt es in vielen Varianten, von modern und minimalistisch bis eher klassisch dekorativ.

Wetter & Wind . Wenn Sie sich für Außenleuchten für Wände und Fassaden entscheiden, entscheiden Sie sich für Leuchten, die von Wetter und Wind beeinflusst werden. Gute Außenlampen müssen so konzipiert sein, dass sie den unterschiedlichsten Wetterbedingungen – Regen, Schnee, Wind und Sonne – standhalten. Als langlebige Oberflächen gelten beispielsweise Oberflächen, die aus Cortenstahl bestehen oder mit Cortenlack behandelt sind. Besonders langlebige und korrosionsbeständige Oberflächen sind solche aus Stahl, der durch Feuerverzinkung verzinkt wurde. Diese Art der Behandlung wird normalerweise denjenigen empfohlen, die in Küstennähe leben und salzige Meereswinde im Knoten haben.

Installation von Wandleuchten für den Außenbereich

Außenleuchten für Wände und Fassaden haben immer eine elektrische Schutzart (IP-Klasse) über IP20 und haben keinen Stecker. Diese müssen montiert und per Festinstallation an das Stromnetz des Grundstücks angeschlossen werden. Eine solche Installation erfordert von der Person, die sie durchführt, ausreichende Kenntnisse . Ausreichende Kenntnisse bedeuten in der Regel (im Grunde keine Ausnahmen), dass die Installation von einem Fachmann/Elektriker durchgeführt werden muss.

Notiz! Svenskadesignlampor.se verwendet eine automatische Übersetzung vom Schwedischen ins Deutsche. Wir bitten Sie, dies und etwaige Sprachfehler zu ertragen.